Das Team von Medientraining für Wissenschaftler*innen besteht aus hauptberuflichen Wissenschaftsjournalist*innen, die für Print, Online, Hörfunk, Fernsehen oder in der strategischen Wissenschaftskommunikation arbeiten.

Die Trainer*innen kombinieren journalistische Erfahrung mit fachlichem Hintergrund aus Medizin, Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften. Dr. Katja Flieger, Sabine Fromm, Wolfgang Richter und Monika Wimmer haben Medientraining für Wissenschaftler 2004 gegründet.

 

Dr KatjaFlieger

Dr. Katja Flieger ist Ärztin und ausgebildete Wissenschaftsjournalistin. Sie hat als Online-Gesundheitsredakteurin u. a. für den Bayerischen Rundfunk und Bertelsmann Springer gearbeitet. Seit 2003 ist sie Inhaberin des Berliner Redaktionsbüros KonTextGesundheit. Sie konzipiert Themenspecials mit besonderem Focus auf Multimedia-Publishing und berichtet über Medizin weltweit – von Kabul bis Chicago. Ausbildung in Transaktionsanalyse nach Eric Berne bei Prof. Norbert Harlander (Universität St. Gallen) und motivierender Gesprächsführung (Universität Marburg).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


WolfgangRichter

Wolfgang Richter ist Diplom-Physiker und ausgebildeter Wissenschaftsjournalist. Als Teamleiter einer Berliner PR-Agentur betreute er die Wissenschaftsjahre der Bundesregierung 2000 – 2003. Seit 2004 arbeitet er als Autor im Journalisten-Netzwerk „Schnittstelle“ u. a. für die Zeit, FAS, P.M., GEO, BR und WDR (Hörfunk) sowie für die ARD-Fernsehtalkshow Planet Wissen. 2012 und 2013 war er Redakteur beim Spiegel-Verlag; 2014 und 2015 beim digitalen Wissenschaftsmagazin Substanz.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


MonikaWimmer

Monika Wimmer ist Diplom-Kulturwirtin und ausgebildete Wissenschaftsjournalistin. Von der Wissenschaftsredaktion der Berliner Zeitung wechselte sie in das Berliner Journalistenbüro und berichtete u. a. für Bild der Wissenschaft und Psychologie heute sowie die Feature-Redaktionen von rbb, SWR und WDR. Sie ist Media Fellow der Duke University (USA) und seit 2011 am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung für die Außenkommunikation des „Sozio-Oekonomischen Panels“ (SOEP) verantwortlich. Ausbildung in mediativer Kommunikation beim europäischen Hochschulverband (EHV). Monika Wimmer ist zertifizierte Mediatorin und Coach.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Erweiterter Trainer*innenpool

Um zeitnah und flexibel Trainingstermine anbieten zu können, arbeiten wir mit weiteren Trainer*innen zusammen. So können wir auch Trainings mit größeren Gruppen oder speziellen Trainingszielen realisieren.

 


Peter PodjavorsekPeter Podjavorsek, Jahrgang 1966, arbeitet seit Abschluss seines Studiums an der Niederländischen Film- und Fernsehakademie als Regisseur und Produzent für Fernsehen, Radio und freie Auftraggeber. Er hat zahlreiche Dokumentationen, Reportagen und Kurzbeiträge für u.a. Arte, 3sat, ARD, ZDF, WDR, Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur sowie Image- und Informationsfilme für Organisationen und Unternehmen realisiert. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in den Bereichen Gesellschaft und Wissenschaft. Seit 2012 arbeitet er für uns als Trainer.

 

 


Peter PodjavorsekSusanne Geu ist Trainerin und Coach für digitale Wissenschaftskommunikation in Berlin. Sie hat ein Magisterstudium an der Technischen Universität Berlin und an der Humboldt-Universität zu Berlin in Erziehungswissenschaft und Französisch abgeschlossen. Während ihrer Tätigkeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin an der TU Berlin erwarb sie berufsbegleitend einen Master in Wissenschaftsmarketing. Seit 2016 gibt sie Workshops und Coachings für Wissenschaftler*innen zu den Themen Social Media in der Wissenschaft, digitale Sichtbarkeit, Wissenschaftsblog, Twitter und persönliche Website.
susannegeu.de

 

 


Patricia HaenelDr. med. Patricia Hänel ist Ärztin. Sie forscht und lehrt an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin u.a. zur Kommunikation im Gesundheitswesen. Als freiberufliche Trainerin, Projektentwicklerin und Coach verbindet sie wissenschaftliche Evidenz mit ihrer Erfahrung in Medizin und Pflege. Diese hat sie erworben als Leiterin einer Praxis, als leitende Entwicklerin von medizinischen Versorgungsprojekten und als Verhandlungsführerin bei der Gestaltung von Versorgungsverträgen. Ihre Schwerpunkte liegen in der Patienten-, Team- und Führungskommunikation. Dazu gehören die Moderation von schwierigen Verhandlungen und Teamprozessen sowie Fragen der Arbeitsmotivation. Patricia Hänel besitzt langjährige Erfahrung in interprofessioneller und interkultureller Kommunikation.
medizin-konzepte.de

 


Marion MartinMarion Martin ist Redakteurin Social Media bei der Kommunikationsagentur northern lights und freiberufliche Beraterin für soziale Medien. Die diplomierte Geographin und Journalistin baute 2011 den Facebook-Auftritt der Zeitschrift bild der wissenschaft auf und wechselte danach zum Spiegel-Verlag in Hamburg. Dort entwickelte sie für die deutsche Ausgabe der Zeitschrift New Scientist das Konzept für sämtliche Social Media-Kanäle und betreute als Online-Redakteurin deren Inhalte sowie den Blog des Magazins. Als freiberufliche Redakteurin arbeitete Marion Martin anschließend für den Social Media-Account des Magazins stern viva aus dem Verlag Gruner + Jahr sowie im Redaktionsteam des digitalen Wissenschaftsmagazins Substanz, das 2015 für den Grimme Online Award nominiert wurde.

 

 


Martin RothMartin Roth ist als freier Kameramann seit fast 20 Jahren im Einsatz. Seit 2003 filmt er für den rbb im Studio, aber auch draußen für diverse Magazin- und Featuresendungen – nicht nur, aber auch zum Thema Wissenschaft. Daneben ist Martin Roth Experte für Neue Medien und betreibt seinen eigenen Youtube-Kanal. Von 2005 bis 2011 arbeitete er als Kameramann für Soaps und Telenovelas. Studiert hat Martin an der TFH Berlin und dort 2004 seinen Abschluss als Diplom-Kameramann gemacht. Seit fast fünf Jahren ist er als Kameramann auch für unsere Medientrainings unterwegs.

 

 


Desiree Kaempfert GirnauDésirée Kämpfert-Girnau ist staatlich anerkannte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin. Schauspielausbildung am Franz-Schubert-Konservatorium in Wien, Ausbildung in klassischem Ballett und Modern Dance in Stuttgart, sowie zahlreiche Weiterbildungen, u.a. in der Stimmarbeit nach Kristin Linklater und in der Atemtypenlehre. Lehrtätigkeiten im Fach Gesang im Musikstudio Voicehouse Hannover und im Fach Sprecherziehung in der Kinder- & Jugendschauspielschule TASK in Hannover. 2007 – 2015 Dozententätigkeit im Fach Stimmbildung an der Fachschule für Logopädie SRH in Heidelberg. Seit 2017 Stimmtherapeutin und Stimmtrainerin in eigener Praxis „Praxis für Stimme und Sprechen“ in Heidelberg. Zertifizierte Mediatorin seit 2019.

 


Desiree Kaempfert Girnau

Dr. Birgit Hollenbach ist Diplom-Biochemikerin, ermächtigte Übersetzerin und Scientific Writer. Seit 2013 ist sie als Ghostwriter für wissenschaftliche Publikationen tätig – von theranostischen Antikörpern bis zur Inline-Spektroskopie-Prozesskontrolle.
Seit mehreren Jahren bietet sie regelmäßig Kurse für wissenschaftliches Schreiben für Forschende an der Charité Universitätsmedizin Berlin und der Humboldt Universität zu Berlin an.
Als Mitgesellschafterin beim Berliner Redaktionsbüro KonTextGesundheit erstellt sie medizinisch-wissenschaftliche Inhalte für die Gesundheitskommunikation.
Ihre Sprachen sind Deutsch und Englisch.
textsandtranslations.com

 


Desiree Kaempfert Girnau

Jessica Thamm gründete NATIVES im Jahr 2004. NATIVES bietet unter anderem Coaching und Training für alles rund um die englische Sprache an. Seitdem erfindet sie sich selbst und das Unternehmen immer neu– und gibt sich nie mit irgendetwas zufrieden, vor allem nicht, wenn sie die Chance auf etwas anderes sieht.
Sie ist davon überzeugt, dass Netzwerkkapital das A und O im Geschäftsleben ist: Leute treffen, Netzwerke pflegen und Spaß an den Menschen haben, egal in welcher Sprache.
Trotzdem: Jessicas Muttersprache ist und bleibt (britisches) Englisch.

 natives.de

 


Desiree Kaempfert Girnau

Jeanette Mooney hat Linguistik studiert und am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften (MPI CBS) und am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie (MPI EVA) in Leipzig im Bereich ERP (Enterprise Resource Planning) geforscht.
Sie mag Wörter, Fragen und Senf*. Richtig schreiben ist nicht Branding – es geht darum, Menschen zu verstehen und zu verbinden. Sie kam 2008 zu NATIVES und schmeißt seitdem die Show mit. Sie interessiert sich immer noch für die Wissenschaft, konzentriert sich aber jetzt darauf, anderen zu helfen, sich zu profilieren.
Jeanettes Muttersprache ist Englisch. Zusammen mit ihren Wissenschafts-Coachees feilt sie deren Sprache schön. *Senf. Substantiv. Spezielles Gewürz für zusätzlichen Geschmack. Am besten wohldosiert verwenden. Und nicht vergessen: Die Redakteurin hat immer Recht.
natives.de

 

Joomla SEF URLs by Artio